MENU

HOCHTIEF AG

Projekt: KOMM

Man lebt, was man liebt … Die Offenbacher tun das bekannterweise gerne mit und für ihre Stadt und ab sofort auch für ihr neues Shoppingcenter: Denn statt glatter Werbegesichter wurden Einwohner mit Herz und Schnauze zu Kampagnenstars. Das KOMM war monatelang „Talk of the Town“- So ist zwischen den Offenbachern und ihrem neuen Shoppingcenter eine Verbindung entstanden, die in Sachen Emotionalität ihresgleichen sucht.

Im wahrsten Sinne des Wortes „an die Hand genommen“ wurden Mieter und Interessenten hingegen bei der Vermarktung des KOMM. Die Broschüre als eine geniale Abwechslung zum typischen Gestaltungseinerlei: Groß, klar, einzigartig und handverlesen lockte sie ins KOMM, das daraufhin mit einem einzigen Fingerschnippen vermietet war!

 

KOMM-02 KOMM-03 KOMM-04 KOMM-05 KOMM-06 KOMM-07 KOMM-08 KOMM-09 KOMM-10

  • immobilienmarketing